Datenschutz Social Media

Datenschutzerklärung für Social Media

 

Mit dieser Datenschutzerklärung klären wir über die Datenverarbeitung unserer social Media Kanäle (Fan-Page) auf. Unsere Onlinepräsenz unterhalten wir innerhalb sozialer Netzwerke und verarbeiten in diesem Rahmen Daten der Nutzer, um mit den dort aktiven Nutzern zu kommunizieren oder um Informationen über uns anzubieten. Selbstverständlich erfolgt auch diese Datenverarbeitung nach den Grundsätzen der Datenschutzgrundverordnung. Wir möchten Ihnen ein hohes Maß an Transparenz bieten und Ihnen versichern, dass all unsere Datenverarbeitungen nach Treu und Glaube erfolgen. Wir weisen darauf hin, dass Sie unsere Fan-Page und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen auf Facebook bzw. auch Instagram(z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten).

 

Aus aktueller Rechtsprechung müssen wir darauf hinweisen, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden und durch die Gesetze der Drittländer ein anderer Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten umgesetzt wird. Somit greifen die DSGVO nicht mehr. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte erschwert werden könnte oder Daten weitergegeben werden. Auch im Falle von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Betroffenenrechten weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei Facebook geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

Nachfolgend klären wir auf.

 

-Verantwortliche und Datenschutzbeauftragte
-Begriffserklärungen
-Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten
-Weitergabe der personenbezogenen Daten
-Speicherdauer und Löschung
-SSL-Verschlüsselung
-Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten sowie deren Art und Zweck der Verwendung
-Cookies
-Rechte
-Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten
-Weitere Informationen
-Änderung der Datenschutzerklärung

 

Verantwortliche und Datenschutzbeauftragte

 

Wir sind gemeinsam mit Facebook Irland Ltd. für die Erhebung, jedoch nicht die weitere Verarbeitung von Daten der Besucher unserer Fan-Page verantwortlich:

 

a)

Facebook Ireland Ltd.
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour
Dublin 2 Ireland

 

Webseite:
www.facebook.com

 

Über folgendes Formular können Sie Kontakt mit Facebook aufnehmen:

https://www.facebook.com/help/contact/2061665240770586

 

Den Datenschutzbeauftragten von Facebook erreichen Sie über folgendes Formular:

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

 

Die vollständigen Datenschutzrichtlinien von Facebook erreichen Sie über folgenden Link:

https://www.facebook.com/privacy/explanation/

 

a2)

Instagram Inc.
1601 Willow Road
Menlo Park
CA94025, USA

 

Mutterunternehmen:

Facebook
1 Hacker Way
Menlo Park
CA 94025, USA

Website:

https://www.instagram.com

 

Die vollständigen Datenschutzrichtlinien von Instagram erreichen Sie über folgenden Link:

https://instagram.com/about/legal/privacy.

b)

 

BG Solution UG
Zum Eichhahn 29
59823 Arnsberg

 

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten:

info@bg-solution.de

Die Datenschutzerklärung von uns erreichen Sie über folgenden Link:

https://www.bg-solution.de

 

Zusammen mit Facebook/Instagram haben wir eine Vereinbarung und stehen im Sinne des Gesetzes als gemeinsam Verantwortliche nach Art.26 DS-GVO.

Diese Vereinbarung finden Sie unter:

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Wir möchten Sie darum bitten, sich bei datenschutzrechtlichen Fragen bezüglich der Datenverarbeitung direkt an Facebook/Instagram zu wenden. Verwenden Sie hierzu das oben genannte Kontaktformular.

Natürlich können Sie sich auch direkt bei uns erkundigen. Wir leiten Ihre Anfragen und auch Inanspruchnahmen von Rechten, an Facebook/Instagram weiter.

 

Begriffserklärungen

Um Klarheit und Transparenz zu bieten, haben wir die Datenschutzerklärung für Sie möglichst Verständlich gestaltet. Sollten dennoch Fragen zu Begrifflichkeiten bestehen, können entsprechende Definitionen auch in unserer Haupt-Datenschutzerklärung nachgelesen werden: www.bg-solution.de

Andernfalls kontaktieren Sie uns gern jeder Zeit.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Unsere Rechtgrundlage ergibt sich aus dem berechtigten Interesse, gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Wir nutzen das soziale Netzwerk um eine größere Reichweite für potenzielle Interessierte zu gewinnen und um uns zu repräsentieren.

 

Weitergabe der personenbezogenen Daten

Entsprechend den gesetzlichen Vorgaben, schließen wir mit jedem unserer Auftragsverarbeiter einen Vertrag, um diesen auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften zu verpflichten.

Auch in diesem Fall haben wir mit Facebook/Instagram eine spezielle Vereinbarung abgeschlossen. Die finden Sie unter: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum. In dieser Vereinbarung ist insbesondere geregelt, welche Sicherheitsmaßnahmen Facebook/Instagram beachten muss. Außerdem wird hier beschrieben, wie Facebook sich bereit erklärt hat die Betroffenenrechte zu erfüllen - d. h. Nutzer können z. B. Auskünfte oder Löschungsanfragen direkt an Facebook/Instagram richten.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass auch durch Facebook/Instagram eine Weitergabe an Dritte erfolgen kann. Auf die Vorgänge bei Facebook/Instagram haben wir keinen Einfluss. Ebenso auf die unterschiedlichen Gesetze der jeweiligen Ländern nicht. Genaueres hierzu können Sie der Datenschutzerklärung von Facebook/Instagram entnehmen.

 

Speicherdauer und Löschung

Wir speichern alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, nur so lange bis der Zweck entfallen ist oder solange diese von anderen Gesetzen gespeichert werden müssen. Mit Zweckerfüllung und/oder Ablauf der gesetzlichen Speicherungsfristen werden die Daten von uns gelöscht oder gesperrt.

Zur Datenspeicherung bei Facebook/Instagram, informieren Sie sich bitte auf der genannten Datenschutzrichtlinie von Facebook.

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B. der Anfragen, die Sie an uns als Webseitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten sowie deren Art und Zweck der Verwendung

Im Folgenden erläutern wir die Datenverarbeitungsvorgänge durch uns. Bezüglich der Datenverarbeitung durch Facebook/Instagram, verweisen wir auf deren Datenschutzrichtlinie. Wir können nur wiedergeben, welche Vorgänge uns bekannt sind.

  1. a) Beim Besuch von Facebook/Instagram

Beim Aufrufen unserer Fan-Page werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser bzw. durch die App automatisch Informationen an den Server des Plattformbetreibers gesendet. Diese Informationen werden durch den Plattformbetreiber in einem sogenannten Logfile gespeichert.

Folgende Daten werden dabei gespeichert:

-IP-Adresse

-Datum und Uhrzeit des Zugriffs

-Art des verwendeten Geräts, das Sie verwenden

-Name und URL der abgerufenen Datei

-Webseiten, von der aus der Zugriff erfolgt

-verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners

Diese Daten stehen jedoch lediglich Facebook/Instagram zur Verfügung. Ein Zugriff auf diese Daten ist durch uns nicht möglich. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook/Instagram.

Durch uns werden hierbei keine persönlichen Daten über Sie erhoben. Es ist jedoch möglich pseudonymisierte Daten in Form von Statistiken zu erhalten. Die Nutzerstatistiken werden durch eine Software von Facebook/Instagram selbst zur Verfügung gestellt, stellenweise ist jedoch auch eine Einbindung von anderen Software- bzw. Drittanbietern (z.B. Google Analytics) möglich. Hierbei können Daten über die Nutzer der Seite erfasst werden, wie Alter, Geschlecht, Herkunftsland, verwendeter Browser und Interessen.

Diese Daten sind jedoch pseudonymisiert und es ist uns nicht möglich, allein anhand dieser Daten, einen Rückschluss auf eine bestimmte Person zu finden. Diese Daten werden von uns ausschließlich nur genutzt, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Dies findet Einklang mit Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

  1. b) Bei Interaktionen mit unserem Account

Es ist möglich mit unserem Account zu interagieren. Eine Interaktion findet dann statt, wenn Sie einen Beitrag mit „Gefällt mir“ markieren, diesen teilen oder kommentieren oder indem Sie uns direkt anschreiben.

Daten die wir von Ihnen erhalten sind u.a.:

-IP-Adresse

-Facebook/Instagram-ID

-Facebook/Instagram Name

-Facebook/Instagram-Profildaten

Wenn Sie mit uns interagieren, kommt es zwangsläufig zu einer Datenverarbeitung durch uns. Durch diese Interaktion können wir Ihr Facebook/Instagram-Profil sehen und damit auch alle Information, die Sie Facebook zur Verfügung gestellt haben. Hierzu zählen Profilbilder, Gruppen, Profilnamen etc. und auch die Zeit der Interaktion.

Diese Daten werden von uns ausschließlich genutzt, um unsere angebotenen Inhalte und deren Vermarktung zu optimieren. Hierbei handelt es sich um ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Durch Ihr Interesse an uns und der damit verbunden Kontaktaufnahme bzw. Interaktion, wird eine maßgebliche und angemessene Beziehung begründet.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook/Instagram, können Sie deren Datenschutzerklärung entnehmen.

 

Cookies

Wenn Sie unsere Fan-Page besuchen, werden durch Facebook/Instagram Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Datenpakete, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Diese Cookies dienen dazu, Informationen im Zusammenhang mit dem jeweils eingesetzten Endgerät abzulegen. Eine persönliche Identifikation Ihrer Person ist aber durch die Cookies nicht möglich. Viel mehr helfen diese Cookies, zum einen die Website funktionstüchtig zu erhalten, als auch um Ihnen ein möglichst angenehmen Nutzererlebnis zu gestalten.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. S. 1 lit. f DS-GVO erforderlich.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies auf Grund der Browser-Voreinstellung automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass entweder gar keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder aber zumindest ein Hinweis angezeigt wird, bevor ein neuer Cookie gespeichert wird. Wenn Sie die Cookie-Funktion in Ihrem Browser vollständig deaktivieren, kann es sein, dass Sie nicht alle Funktionen einer Webseite nutzen können.

Nachfolgend erläutern wir Ihnen die verschiedenen Arten von Cookies.

  1. a) Session-Cookies

Um Ihnen die Nutzung unseres Angebots angenehmer zu gestalten, setzt Facebook/Instagram sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Fan-Page bereits besucht haben.

Diese Session Cookies werden nach Verlassen von Facebook/Instagram automatisch gelöscht.

  1. b) Temporäre Cookies

Facebook/Instagram setzt ebenfalls Cookies ein, die es erlauben, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie unsere Fan-Page erneut besuchen und unsere Dienste in Anspruch nehmen. So müssen Sie Ihre Eingaben und Einstellungen, die Sie das letzte Mal getätigt haben, nicht erneut vornehmen.

Diese temporären Cookies werden für einen bestimmten von Facebook/Instagram festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert.

  1. c) Cookies zu Optimierungszwecken

Facebook/Instagram setzt auch Cookies zu Optimierungszwecken ein. Diese erfassen die Nutzung von Facebook/Instagram und unserer Fan-Page statistisch und werden zum Zwecke der Optimierung ausgewertet. Diese Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internetbrowsers, wenn Sie Facebook und bzw. unserer Fan-Page erneut besuchen.

Diese Cookies werden nach einer jeweils durch Facebook/Instagram definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die Cookie-Richtlinie von Facebook finden Sie unter:

https://www.facebook.com/policies/cookies/

 

Rechte

Ihnen stehen folgende Rechte zu:

Die ausführlichen Gesetzestexte können Sie sich unter folgenden Link durchlesen.

https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Publikationen/Faltblaetter/Datenschutz_MeineRechte.html?nn=5217272

Recht auf Bestätigung und Auskunft

Unter den Voraussetzungen von Art. 15 DS-GVO haben Sie das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten.

Recht auf Berichtigung

Unter den Voraussetzungen von Art. 16 DS-GVO haben Sie das Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Zudem haben Sie das Recht, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

Recht auf Löschung

Unter den Voraussetzungen von Art. 17 DS-GVO haben Sie das Recht, von zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Unter den Voraussetzungen von Art. 18 DS-GVO haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DS-GVO genannten Voraussetzungen vorliegt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Unter den Voraussetzungen von Art. 20 DS-GVO haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die weiteren Voraussetzungen des Art. 20 DSG-VO vorliegen.

Recht auf Widerruf einer Einwilligung

Sie haben das Recht, eine uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Den Widerruf richten Sie bitte an die oben angegebenen Kontaktdaten.

Widerspruchsrecht

Unter den Voraussetzungen von Art. 21 DS-GVO haben Sie das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Liegen die Voraussetzungen für einen wirksamen Widerspruch vor, darf eine Verarbeitung durch uns nicht mehr erfolgen.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht sich bei der Aufsichtsbehörde des Landes zu beschweren wenn Sie der Meinung sind, dass schwerwiegende Datenschutzverstöße vorliegen.

Alternativ können Sie sich natürlich auch an uns wenden und wir leiten Ihr Anliegen weiter.

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Facebook und anderen Sozialen Netzen und wie Sie Ihre Daten schützen können, finden Sie auch auf:

https://www.youngdata.de/

 

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern um auch zukünftig einen geeigneten und gesetzeskonformen Datenschutz anzubieten. Eine jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Internetseite. Bitte suchen Sie unseren Internetauftritt regelmäßig auf und informieren sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Gleiches gilt für die Datenschutzrichtlinien von Facebook und Instagram.

 

 

Stand: 26.01.2020